Demokratiewerkstatt für junge Münchner*innen

Jetzt bist du gefragt!

Was ist eigentlich Demokratie? Warum ist das für uns wichtig und wie wirkt sich das auch auf euren Alltag aus? Findet es heraus in der „Demokratiewerkstatt für junge Münchner*innen“ im Münchner Rathaus!
Euch erwartet ein spielerischer Überblick, was Demokratien weltweit kennzeichnet, ihr erfahrt, wie das mit Menschen- und Kinderrechten zusammenhängt und wo all das sich auf euren Alltag in München auswirkt. Außerdem bekommt ihr Tipps, wie ihr aktiv die Stadt mitgestalten könnt und erarbeitet gemeinsam Vorschläge, was in München aus eurer Sicht verbessert werden muss. Abschließend setzt ihr eure Ideen mit Unterstützung von Profis in ein Gemeinschaftskunstwerk um, das anschließend öffentlich ausgestellt wird.

Für Gruppen und Schulklassen ab Jahrgangsstufe 4, Teilnahme kostenlos

Das Projekt ist abgeschlossen, falls es 2025 fortgesetzt wird, erscheinen hier die Termine